[WISHLIST] VEGANE KOSMTIK VON SHOP APOTHEKE


Hay meine Lieben, ich hoffe ihr genießt das schöne und sonnige Wetter. Nachdem ich endlich durch meine Prüfungen gekommen bin, habe ich mir vorgenommen, möglichst viel Zeit Draußen in der Sonne zu verbringen und meine freie Zeit so richtig zu genießen. Allerdings habe ich mir neben dem Punkt, wie ich meine Freizeit verbringen möchte, auch noch Gedanken über das eine oder andere Thema gemacht. Schon lange habe ich mich nämlich gefragt, was es überhaupt bedeutet ,,normale" Kosmetik zu verwenden. Vor einiger Zeit habe ich mich bereits entschieden bei meiner Wahl der Nahrung auf Fleisch zu verzichten. Lebe demnach nun also vegetarisch. Aber warum achten so viele bei ihrem Essen darauf aber ansonsten bei keinem anderen Produkt? Genau diese Frage kam in mir auf, im Wege einer netten Zusammenarbeit mit Shop Apotheke, wobei ich dort auf die große Auswahl an Veganer Kosmetik gestoßen bin. Dort habe ich dann das eine oder andere Produkt herausgesucht, welches ich gut in meine Routine mit einbauen kann. 



Zum einen habe ich diesen Eyeliner gefunden. Ich besitze einen ähnlichen von Esprit, den ich auch ziemlich gerne benutze. Ich würde ihn aber sehr gerne gegen ein Produkt wie dieses tauschen. Bei einem Eyeliner kann man ja ohnehin nicht viel falsch machen, weshalb ich hierbei gerne umsteigen würde. Bei meinem nächsten Einkauf an Kosmetikartikeln, wird ein Produkt wie dieses also in meinem Warenkorb landen.




Zu einem guten Make Up gehört für mich auch ein Puder. Gerade in dieser Jahreszeit brauche ich es einfach ziemlich oft, um nicht ständig zu glänzen. Warum nicht auch da, auf eine natürliche Variante umsteigen? Deshalb habe ich dieses Produkt für euch heraus gesucht. Auch gefällt mir hier sehr gut, dass eine Variante mit losem Puder ist. Solch ein Produkt benutzte ich nämlich nun seid einiger Zeit und bin ziemlich zufrieden damit.




Damit aber auch das ganze Make Up wieder runter kommen kann und man danach seine Haut richtig reinigt, braucht man natürlich auch ein Gesichtswasser. Von Dr. Hauschka habe ich ohnehin schon mal Produkte besessen, welche ich auch nicht schlecht fand. Deshalb denke ich auch, dass dieses Produkt eine tolle Alternative sein kann. Ohnehin muss ich mich immer öfter dazu aufraffen, meine Haut auch wirklich am Abend zu reinigen, damit ich nicht von Unreinheiten geplagt werde. 




Und zu guter Letzt, möchte ja auch der restliche Körper gepflegt werden. Da war ich sehr überrascht, dass es gerade dort eine ziemlich große Auswahl gibt, weshalb ich mich dabei sicher besonders intensiv in Zukunft umschauen werde. Die Duftvariationen sind da auch sehr umfangreich, was mir persönlich ziemlich wichtig ist, was bedeutet, dass ich durch die veganen Produkte also nicht auf meine Vorlieben verzichten muss.


Mit Sicherheit werde ich meinen Kosmetikhausstand nun nicht von heute auf morgen nur noch rein vegan führen, da ich dafür glaube ich auch noch nicht stark genug in diesem Thema drin bin. Allerdings nehme ich mir trotzdem vor intensiver darauf zu achten und diese Produkte in meine eigene Produktvielfalt einzubauen.




Kommentare

Beliebte Posts